• Herzlich Willkommen
    Herzlich Willkommen

    auf der Website der Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand

  • Herzlich Willkommen
    Herzlich Willkommen

    auf der Website der Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand

  • Herzlich Willkommen
    Herzlich Willkommen

    auf der Website der Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand

  • Herzlich Willkommen
    Herzlich Willkommen

    auf der Website der Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand

  • Herzlich Willkommen
    Herzlich Willkommen

    auf der Website der Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand

  • Herzlich Willkommen
    Herzlich Willkommen

    auf der Website der Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand

  • Herzlich Willkommen
    Herzlich Willkommen

    auf der Website der Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand

  • Herzlich Willkommen
    Herzlich Willkommen

    auf der Website der Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand

  • Herzlich Willkommen
    Herzlich Willkommen

    auf der Website der Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand

  • Herzlich Willkommen
    Herzlich Willkommen

    auf der Website der Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand

  • Herzlich Willkommen
    Herzlich Willkommen

    auf der Website der Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand

  • Herzlich Willkommen
    Herzlich Willkommen

    auf der Website der Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand

  • Herzlich Willkommen
  • Herzlich Willkommen
  • Herzlich Willkommen
  • Herzlich Willkommen
  • Herzlich Willkommen
  • Herzlich Willkommen
  • Herzlich Willkommen
  • Herzlich Willkommen
  • Herzlich Willkommen
  • Herzlich Willkommen
  • Herzlich Willkommen
  • Herzlich Willkommen

Am Samstag, den 09. März 2024 um 19 Uhr lädt Sie die Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand zum Konzert des Jugend- und Marktorchesters in die Christuskirche nach Neunkirchen am Brand ein.

Unter der Leitung von Nicole Steinhäuser und Florian Habur präsentieren Ihnen die beiden Orchester stimmungsvolle Werke und nehmen Sie mit auf eine musikalische Reise an magische Orte. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.

 

Außerdem können Sie am 16. März 2024 um 19.30 Uhr erstklassigen Big Band-Sound der Jugend- und Trachtenkapelle in der Festhalle am Deerlijker Platz genießen. Unter der Leitung von Edmund Rolle bietet Ihnen die Big Band „von der Rolle“ zusammen mit der herausragenden Sängerin Kerstin Horz ein facettenreiches Programm. Karten für das Big Band Konzert erhalten Sie im Vorverkauf bei Elektro Heid ab Mitte Februar zu 12 € bzw. 9 € ermäßigt sowie an der Abendkasse zu 13 € bzw. 10 € ermäßigt.

 

An gleich vier Terminen begrüßte die Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand e.V. ihre Gäste zu vorweihnachtlichen Konzerten.

Den Startpunkt setzten das Junior- und Schülerorchester an ihrem Nachwuchskonzert. Das Juniororchester unter Leitung von Edmund Rolle empfing die Gäste mit vielfältigen Melodien wie „Hey Pippi Langstrumpf“ und „Eye of the Tiger“. Passend zum Motto „Bilder“ begeisterte das Schülerorchester unter der Leitung von Marcus Bürzle mit einem abwechslungsreichen Konzertprogramm bestehend aus „Colors of Time“, „Die Moldau“ oder auch zwei Arrangements für Blasorchester aus dem Werk „Bilder einer Ausstellung“ von Modest Mussorgsky. In Zusammenarbeit mit der Grund- und Mittelschule Neunkirchen wurde ein Malwettbewerb zu diesen beiden vertonten Bildern – „Baba Yaga“ und „Das große Tor von Kiew“ organisiert, welcher bei den Schüler:innen großen Anklang fand und es viele bunte Bilder zum Bestaunen gab. Die jeweils drei Sieger:innen aus der Grund- und Mittelschule durften sich über freien Eintritt im Neunkirchner Schwimmbad sowie Autoscooterchips bei der Neunkirchner Kirchweih freuen, jeweils gestellt von der Marktgemeinde Neunkirchen am Brand. Darüber hinaus durfte sich jeder Teilnehmer über einen kleinen Trostpreis der Sparkasse Forchheim freuen.

An den zwei darauffolgenden Tagen stellten jeweils die zwei „großen“ Orchester der JTK ihr Können unter Beweis. Auch an diesen Abenden führte die Moderatorin Dagmar Bürzle wieder stimmungsvoll durch das Programm. Das Jugendorchester unter der Leitung von Nicole Steinhäuser lies die Zuhörer ebenfalls Bilder im Kopf zu „Dublin Pictures“ oder „Asterix der Gallier“ lebendig werden. Das Symphonische Blasorchester unter der Leitung von Edmund Rolle und Georg Maderer lieferte den Gästen mit Werken wie „Illumination“, „Jungle Book“ sowie ebenfalls den beiden Sätzen „Baba Yaga“ und „Das große Tor von Kiew“ einen fulminanten Abschluss der Weihnachtskonzerte. Als Dank und Auszeichnung des Vereins nahm Florian Habur, seit diesem Jahr staatlich anerkannter Dirigent für Blasorchester, das Orchester und das Publikum mit dem Stück „Rollercoaster“ mit auf eine Achterbahnfahrt. Zahlreiche Zugaben und begeisterte Zuschauer/innen waren an allen drei Konzerten der Dank für diese durchweg gelungenen Abende.

Einen weihnachtlichen Abschluss des Konzertreigens lieferte erneut das Schülerorchester unter der Leitung von Marcus Bürzle an ihrem traditionellen Konzert in der St. Michaels Kirche am Neunkirchner Weihnachtsmarkt. Das neu gegründete Marktorchester unter der Leitung von Florian Habur brillierte im Anschluss ebenfalls mit einem bunten Mix aus weltlicher Musik und weihnachtlichen Melodien und verabschiedete die begeisterten Besucher:innen in eine besinnliche Weihnachtszeit.

Zu vorweihnachtlichen Konzerten des Schüler- und Marktorchesters im Rahmen des Weihnachtsmarktes spielen die beiden Orchester am Samstag, den 16.12.2023, ab 15 Uhr in der St. Michaelskirche in Neunkirchen am Brand.

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand e.V. lädt auch in diesem Jahr zu ihren traditionellen Weihnachtskonzerten ein.

Am Samstag, den 09. Dezember 2023 um 19 Uhr und am Sonntag, den 10. Dezember 2023 um 17 Uhr präsentieren das Jugendorchester und das Symphonische Blasorchester in der Festhalle (Grundschule) am Deerlijker Platz wieder Blasmusik verschiedenster Stilrichtungen.

Unter dem Motto „Bilder“ begrüßt Sie in der ersten Konzerthälfte das Jugendorchester unter der Leitung von Nicole Steinhäuser. Mit Werken wie „Pacific Dreams“ über ein Gemälde einer exotischen Insel im Pazifik, „Dublin Pictures“ als Ausdruck der charakteristischen Musikkultur Irlands oder die Musik zu den Comics von „Asterix der Gallier“ hört man förmlich die Bilder, welche durch die Musik im Kopf lebendig werden.

In der zweiten Konzerthälfte mit dem Symphonischen Blasorchester unter der Leitung von Edmund Rolle lässt das Werk „Illumination“ freien Interpretationsspielraum bei den Bildern, welche die Musik erzeugt. Die Filmmusik von „Jungle Book“ sowie die Sätze „Baba-Yaga“ und „Das große Tor von Kiew“ aus dem Werk „Bilder einer Ausstellung“ beruhen dagegen auf konkreten Bildern und stimmen neben weitern weihnachtlichen Melodien auf die besinnliche Zeit ein.

Karten für die Konzerte am Samstag und Sonntag sind im Vorverkauf ab November zu 12€ bzw. 9€ bei Elektro Heid sowie an der Abendkasse (13€ bzw. 10€) erhältlich.

Bereits am Freitag, den 08. Dezember 2023 um 18:30 Uhr begrüßt Sie wieder das Junior- und Schülerorchester zu ihrem Nachwuchskonzert. Das Juniororchester unter der Leitung von Edmund Rolle wird bei Ihnen ebenfalls passend zum Motto „Bilder“ ihre eigenen Bilder und Erinnerungen zu den Werken „Hey Pippi Langstrumpf“ in Erinnerung rufen. Ebenfalls mit Sätzen aus „Bilder einer Ausstellung“ greift das Schülerorchester unter der Leitung von Marcus Bürzle das Motto wieder auf. Der Eintritt beim Nachwuchskonzert ist frei.

Wir freuen uns, Sie bei unseren Konzerten begrüßen zu dürfen!

Ihre Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand e.V.

Die nächsten Termine

14Jun
14.06.2024 - 16.06.2024
66-jähriges Jubiläum
18Jul
18.07.2024
Klassik am Berg
19Jul
19.07.2024 - 21.07.2024
Bürger- und Heimatfest

Login Form

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.